Das Unternehmen

Die Mobil-Mark GmbH ist ein innovatives mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Ulm und Produktion in Ulm. Das Unternehmen entwickelt und produziert Laserkomplettsysteme, die sowohl mobil als auch stationär einsetzbar sind und nahezu jede Beschriftungsaufgabe lösen.
In der Tradition bester deutscher Ingenieurskunst gewann die Ideenschmiede zahlreiche Preise, unter anderem den IFIA CUP FOR THE BEST INVENTION auf der IENA 2006, den Innovationspreis IT der Initiative Mittelstand auf der CeBIT 2009 sowie den Dr. Rudolf Eberle Preis des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg.

Mit mobil-mark® 1 ist es Geschäftsführer Dr. Holm Baeger und seinem Entwickler-Team gelungen, das weltweit einzige, flexibel und universell einsetzbare Laserbeschriftungssystem zu entwickeln und am Markt zu etablieren. Der Erfolg und die gewachsenen Geschäftsbeziehungen mit Industrie und Handel sind dem Unternehmen Ansporn für weitere Innovationen und Produktneuerungen. Das gegenwärtige Produktportfolio umfasst insgesamt sechs verschiedene Lasertypen mit individuell anpassbaren Zusätzen und zwei Laserschutzgehäuse in unterschiedlichen Größen. Für besondere Ansprüche bietet Mobil-Mark individuelle Lösungen.
Das Unternehmen vertreibt den Laser überwiegend in Europa. Aber auch in den USA, Ägypten, China, Indien und ist mobil-mark® 1 bereits im Einsatz.