Manuelle Lasermarkierung in der Kleinserienfertigung

Der vielseitige Laser für den mobilen Einsatz.

Ob Kunststoffrohre, Gewindestangen, Leichtbauplatten oder Edelstahlfässer: Das mobil-mark® Lasersystem ermöglicht Ihnen die Beschriftung von Werkstücken jeder Form sowie Größe und lässt sich damit ideal für manuelle Markieraufgaben in der Kleinserienfertigung nutzen. Die fahrbare Basisstation kann exakt dort aufgestellt werden, wo die Kennzeichnung mit Barcode, Data-Matrix-Code, Logo etc. erfolgen soll – die Teile müssen nicht, wie sonst in der Regel üblich, zu einer Laserstation gebracht werden.

Für die manuelle Lasermarkierung wird der Laserkopf einfach an der gewünschten Stelle aufgesetzt, die Starttaste betätigt und schon ist die Markierung angebracht. Dabei stehen unterschiedliche Zusatzkomponenten und verschiedene Wechseloptiken zur Verfügung, mit denen eine Beschriftungsfläche bis zu 100 x 100 mm abgedeckt werden kann. Alternativ besteht die Möglichkeit, das Handteil in einer Haltevorrichtung zu fixieren, um so eine exakte Positionierung der Beschriftung zu erleichtern. Dank der Laserschutzklasse 1 sind weder eine Schutzumhausung noch eine Schutzbrille für die Arbeit mit den mobil-mark® Lasersystemen nötig.

mobil-mark®

Flexibel & universell einsetzbar

Der transportable, universell einsetzbare Laser löst nahezu jede Beschriftungsaufgabe. Die Laserbeschriftungsmaschine besteht aus einer kompakten Versorgungs- und Steuereinheit und dem Laserhandteil, das über einen Schutzschlauch mit dem Grundgerät verbunden ist.

Ein einfacher, unkomplizierter Wechsel von Optiken und Vorsätzen ermöglicht seine unnachahmliche Vielseitigkeit.

mobil-mark® beschriftet unterschiedlichste Materialien.

Laserbeschriftung EdelstahlLaserbeschriftung Glas
Laserbeschriftung HolzLaserbeschriftung Keramik
Laserbeschriftung Kunststoff Laserbeschriftung Metall

Universelles Laserbeschriftungssystem

Darum mobil-mark®

  • Der Laser für jede Beschriftungsaufgabe
  • Der Laser kommt zum Produkt, nicht das Produkt zum Laser
  • Laserschutzklasse 1 (keine Schutzbrille / Schutzumhausung nötig)
  • An jede Kontur anpassbar
  • Integrierter PC mit Beschriftungssoftware