Laserbeschriftung Holz

Die Laserbeschriftung mit dem mobil-mark® Lasersystem ermöglicht Ihnen, Ihre Produkte mit filigranen Verzierungen, Logos oder anderen Markierungen zu versehen. Der große Vorteil: Im Gegensatz zu einer Bearbeitung mit einer Fräse etc. fallen keine Späne an. Auch eine leicht erhabene oder vertiefte Markierung beispielsweise ist problemlos möglich.

Die Lasergravur von Hölzern ist eine gängige Praxis im Kunsthandwerk, in der Spielwarenindustrie oder auch bei der Herstellung von Möbeln. Die farblichen Abstufungen, die durch die Gravur entstehen, geben dem natürlichen Material eine ganz besondere Note.

Das innovative System löst auch Ihre Beschriftungsaufgabe.

mobil-mark® kennt keine Grenzen. Unsere Entwicklungsingenieure setzen sich bis ins kleinste Detail mit Ihren individuellen Anforderungen auseinander und passen das Beschriftungssystem exakt darauf an.

Kennzeichnen Sie zum Beispiel:

Möbelbau, Modellbau, Ladenbau, Spielwaren, Fässer, Paletten, Werbemittel und vieles mehr.

Gravur

Die Gravur hinterlässt eine Vertiefung im Werkstück. Dabei wird das Material beschossen und ein Abtrag wie z.B. beim Sandstrahlen erzeugt. Das Material selber bleibt nahezu kalt, so dass auch sehr dünne Hölzer verwindungsfrei beschriftet werden können.

mobil-mark® beschriftet viele Materialien

Laserbeschriftung auf Metall

Beschriftung auf GummiBeschriftung auf pulverbeschichteten Materialien