Lasergravur Keramik

gestochen scharf und langlebig

Keramik markieren

Ob Sanitärkeramik, Tafelgeschirr, Fliesen oder technische Gegenstände wie Gussformen – für Keramik und insbesondere Porzellan ist die Kennzeichnung, Beschriftung oder Gravur per Laser eine ideale Methode. Der von Mobil-Mark speziell entwickelte Keramik-Beschriftungslaser Nova-f und der universell einsetzbare Gravurlaser Quasar bringen die erforderliche Präzision mit, um Qualitäts-Keramik hochwertig zu beschriften. Zudem wurden die Geräte auf die rauen Produktionsumgebungen der Keramik-Branche abgestimmt: staubresistent, langlebig und materialschonend. Für glasierte Keramik eignen sich die Verfahren Auftragsbeschichtung von Sprühfarbe oder Folien, auf unglasierter Keramik ist eine Tiefengravur möglich. Dank ideal angepasster Abdichteinheiten sind keramische Werkstücke mit beliebiger Oberflächen-Geometrie gravierbar.

Häufige Einsatzgebiete der Laser von Mobil-Mark sind die Kennzeichnung von:

  • 5Sanitärkeramik
  • 5Fliesen
  • 5Tafelgeschirr
  • 5Gussformen
  • 5Medizinisches Porzellan
  • 5Pharmazeutisches Porzellan
  • 5Industrielles Porzellan

Anwendungsbeispiele

Häufige Einsatzgebiete der Laser von Mobil-Mark auf Keramik sind die Kennzeichnung von:

Unterschiedliche Markierungs-Verfahren auf Keramik

Auftragsbeschichtung Folie

Auftragsbeschichtung mit Sprühfarben

Farbe auf das Werkstück aufsprühen, trocknen lassen, per Laserstrahl die gewünschte Beschrifttung oder das Logo aufschmelzen, Farbreste abwischen, fertig. Es entsteht eine flache, abrieb- und spülmaschinenfeste Kennzeichnung in beliebiger Gestaltung und Farbe.

Material Holz

Auftragsbeschichtung mit PVD-Folie

Folienspender auf Laserkopf setzen, Metallschicht von der Folie per Laserstrahl auf das Werkstück übertragen, fertig. Es entsteht eine flache, dauerhaft abrieb- und spülmaschinenfeste Kennzeichnung in beliebiger Gestaltung und Farbe.

Infografik Lasergravur

Tiefengravur

Laserkopf auf Werkstück aus unglasierter Keramik setzen, tiefenlasern, fertig. Es entsteht, je nach Beschriftungsparametern, eine unterschiedlich tiefe weiße oder schwarze Gravur.

Jetzt vom Experten beraten lassen!

Teilen Sie uns Ihre Fragen, Wünsche oder Anregungen mit! Wir freuen uns über Ihren Anruf, Ihre Mail oder Ihre Nachricht über unser Kontaktformular.

Umfassendes Zubehör für individuelle Anpassung an die Anwendung.

Die Mobil-Mark Gravurlaser können für jedes individuelle Einsatzgebiet bei der Markierung von Keramik optimal ausgestattet werden. Dazu bietet Mobil-Mark ein breites Sortiment an Zubehör, das die Laseranwendung für jeden Bedarf anwendungsbezogen optimiert. Im Folgenden ein paar Beispiele.

I

Gravur-Laser in Aktion

Zum Video-Bereich